KWF-Ausschreibung: TD|IKT 2013

Technologische Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologien Kärnten [PDF]

Prämiert und gefördert werden innovative Projektvorhaben im Bereich wissensbasierter Dienstleistungen und technologieorientierter Innovationen.

Das wird gefördert

Mit der Ausschreibung »TD|IKT Technologische Dienstleistungen und Informations- und Kommunikationstechnologien Kärnten 2013« unterstützt der KWF Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds innovative Projekte von Kärntner KMU^2 des sekundären (Produzierender Bereich) und tertiären (Dienstleistungsbereich) Wirtschaftssektors im Bereich wissensbasierter Dienstleistungen und technologieorientierter Innovationen. Eingereichte Projektvorhaben führen zu neuen oder deutlich verbesserten marktgängigen Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen und somit zu einer gestärkten Wettbewerbssituation der teilnehmenden Unternehmen. Die Projekte können in eigener Entwicklungsarbeit, aber auch in Zusammenarbeit mit einer wissenschaftlichen Einrichtung, einer Schule oder einem anderen Unternehmen realisiert werden.

Großunternehmen bzw. Unternehmen aus dem Ausland können im Zuge dieser Ausschreibung lediglich als externe Auftragnehmer für projektbezogene Teilbereiche integriert werden.

Einreichungen sind mittels Online-Einreichformular bis 08. Mai 2013, 12:00 Uhr möglich. Nach Anmeldung mittels E-Mail-Adresse erfolgt die Übermittlung der Formularnummer. Mit diesen Zugangsdaten können Projektanträge von jedem Computer mit Internetverbindung jederzeit bearbeitet und bereits eingegebene Daten aufgerufen werden. Endgültig übermittelte Projektanträge werden mittels Bestätigungsemail quittiert.

Posted in News | Leave a comment

Schreibe einen Kommentar